Eine Faschingssaison 2020/2021 ohne Fasching! 

11.11. um 11 Uhr 11

Das wäre eigentlich der Zeitpunkt gewesen, der für alle Faschingsfreunde und Aktiven im Verein der Startschuss für eine neue, unvergessliche und spannende Faschingssaison 2020/2021 gewesen wäre. 

In der Vorstandschaftssitzung am 10.11.2020 wurde schweren Herzens beschlossen, dass auch wir die nächste Faschingssaison mit allen unseren Veranstaltungen absagen müssen. Lange hatten wir und alle aktiven Tänzer die Hoffnung, dass zumindest ein Ausweichprogramm auf die Beine gestellt werden könnte. Leider ist aber unter den derzeitigen Einschränkungen nicht vorauszusehen, ob oder wann das Training fortgeführt werden könnte.

Wir bedanken uns bei den Trainern der Garde, Kindergarde, Teenygarde und Prinzenpaare, die sich schon seit Anfang des Jahres Gedanken über die neue Saison gemacht haben. Mit viel Mühe entstanden bereits neue Themen, Kostüme und Lieder mit einer passenden Choreographie. Gespannt freuen wir uns auf nächstes Jahr und hoffen sehr dann wieder mit der gesamten Gruppe ins Training starten zu dürfen.

Ebenfalls bedanken wir uns bei allen Sponsoren und Mitgliedern des Vereins für die Unterstützung. Bitte passt auf euch auf und bleibt alle gesund. 

Wir sind sehr traurig darüber, dass wir diese Saison keinen Fasching feiern können und blicken dafür zuversichtlich auf nächstes Jahr und freuen uns darauf, wenn es dann wieder heißt "Jede Nacht, a lange Nacht! HELAU!!" 

PS: Hier könnt ihr noch den Zeitungsartikel im Freisinger Tagblatt vom 11.11.2020 lesen.